FANDOM


KnucklesTroll

Sein Troll-Face.

Suckles the Gaychidna ist die Interpretation von Knuckles aus der amerikanischen Serie Sonic Boob.

Hobbys

Er spielt in seiner Freizeit Volleyball, leider kommt öfters Amy und nimmt ihm den Ball weg. Aber er hat auch Alternativen wie zum Beispiel oberkörperfrei durchs weiße Haus rennen und den Präsidenten beleidigen oder Hühnchen die Faust in den Arsch zu schieben.

Seine mentalen Probleme

Er leidet unter einer Vielzahl psychologisch bedingter Probleme(und nein, damit ist nicht seine grenzenlose Dummheit gemeint). Es gibt Momente, in denen er irgendeiner kranken Fantasie nachhängt und in dieser am besten sogar noch stirbt. Das lässt den Schluss zu, dass er selber irgendwo weiß, dass er nicht in diese Welt gehört und einfach sterben gehen sollte. Manchmal rennt er durch die Gegend und versucht, sich umzubringen, mal durch Steinschlag, mal durch Meteoriten und manchmal ist ihm auch die ganz gewöhnliche Sprung-von-der-Klippe-Methode recht. Nur Bienen schließt er für seine Selbstmordversuche aus(warum auch immer). Für gewöhnlich hustet er aber einfach nur solange, bis er explodiert. Er ist auch leicht schizophren, wie man in diesem Video sehen kann.

Sonic Boom YTP Knuckles Moments 5K Sub Special

Sonic Boom YTP Knuckles Moments 5K Sub Special

Datei:Knuckleswitmuscles.png

Zitate

  • "Me stupid!"
  • "I'm stupid! But not as stupid as Sticks!"
  • "LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL!"-sein Beitrag zum Wettbewerb für das weltlängste lol.

Trivia

  • Er ist der einzige Charakter in Sonic Boob, der Nazis nicht cool findet.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.